Steams Probleme – Teil 1: Das Greenlight Programm

Ursprünglich sollte es hier nur um „Botology“ gehen: Ein schrecklich schlechtes Spiel, das seinen Weg über das berühmt berüchtigte Greenlight Programm in den Steam Katalog geschafft hat. Von denen gibt es ja zuhauf. Da habe ich mir gedacht, wieso nicht eine kurze Reihe an Blogeinträgen daraus machen und gleich mal über die größeren Probleme reden, die Steam, Greenlight und den Early Access betreffen?

Aber fangen wir mal weiter vorne an.
Im August 2012 ging Steams neues Programm „Steam Greenlight“ an den Start. Es sollte kleineren Entwicklern die Möglichkeit geben, ihr Produkt der Community zu präsentieren. Diese konnten dann über ein Voting System bestimmen, ob das Spiel im Katalog von Steam aufgenommen wird oder nicht. Durch Steam Greenlight gab es in den darauffolgenden Jahren eine extreme Masse an neuen Titeln auf der Plattform. So kam es auch zu der mittlerweile relativ bekannten Statistik, dass 38% aller Steam Titel 2016 erschienen, zu  der das Greenlight Programm wohl unter anderem beigetragen hat.

Weiterlesen „Steams Probleme – Teil 1: Das Greenlight Programm“

Advertisements